„Es gibt Leute, die lügen. Die verdrehen die Wahrheit zu ihrem eigenen Vorteil! Und es gibt Menschen, die haben so viel Fantasie, dass die Wahrheit plötzlich so anders aussieht, dass man sie gar nicht glauben kann …“
(Eleonore Luftinger)

facts

für alle ab 6 Jahren

Kinderstück mit Musik / neu erzählt von Heinz Janisch

Mehr Infos

»Wo ist der Duft der Abenteuer, der alten, schönen Abenteuer?« – Die beiden jungen MuseumsbesucherInnen staunen nicht schlecht, als sie in einem abgelegenen Ausstellungsraum plötzlich auf die Sammlung zu Ehren des legendären Baron Münchhausen stoßen – und auf den Abenteurer höchstpersönlich, der nur darauf gewartet hat, „aus dem Rahmen zu fallen“, sein Gemälde zu verlassen und endlich wieder einmal jemandem von seinen unglaublichen Erlebnissen zu erzählen. Und nicht nur das: Mit der Unterstützung des Barons – und der engagierten Museumsmitarbeiterin Eleonore Luftinger – begeben sich zuerst die Kinder, dann die gesamte Familie Kopf gemeinsam auf die phantastischsten Reisen zu Land, zu Wasser und zu Musik. Schade nur, dass der neue Direktor des Museums mit Münchhausens Lügengeschichten – eigentlich: mit allem, was mit Vorstellungskraft zu tun hat – wenig anfangen kann und deswegen den Münchhausen-Trakt so bald wie möglich gegen eine wertvollere und zeitgemäßere Ausstellung tauschen möchte. Dabei hat er aber nicht mit der Durchsetzungskraft der Phantasie und des Barons gerechnet, der sich nach langer Zeit des Wartens und Zuschauens unglaublich darauf freut, wieder loszufliegen und seinen berühmten Abenteuern noch ein paar weitere hinzuzufügen ...

Der renommierte Kinderbuchautor Heinz Janisch hat im Auftrag des Next Liberty unbekannte und bekannte, ge- und erfundene Geschichten um den sagenhaften Lügenbaron zu einem fantastischen Stück verwoben, das mit charmanten Figuren und Ideen, viel Musik und Witz vor allem eines tut: zum Mitfantasieren einladen – ganz ehrlich!

Der renommierte Kinderbuchautor Heinz Janisch verwebt diesmal im Auftrag des Next Liberty unbekannte und bekannte, ge- und erfundene Geschichten um den sagenhaften Lügenbaron zu einem fantastischen Stück, das mit viel Musik und Witz vor allem eines tut: zum Mitfantasieren einladen – ganz ehrlich!

Um einem gehörlosen Publikum einen uneingeschränkten Vorstellungsbesuch von „Die tollkühnen Abenteuer des Baron Münchhausen“ zu ermöglichen, bieten wir drei Aufführungstermine an, die simultan in die Österreichische Gebärdensprache übersetzt werden: Am Samstag, 17.03.2018 um 16.00 Uhr, Donnerstag, 19.04.2018 um 10.30 Uhr sowie Samstag, 21.04.2018 um 16.00 Uhr.

Theaterpädagogische Angebote zu diesem Stück

In der Freizeit


  •  Bewirb dich als Theaterscout!

  • Interaktive Theaterwerkstatt am 17.03.2018 und am 26.05.2018


Für Schulen

  • 2-stündige Workshops zu den Themen: Fantasie, Mut, Geschichten erfinden und umsetzen

  •  Materialmappe

  • Nachbesprechungen im Anschluss an den Vorstellungsbesuch


DIE TOLLKÜHNEN ABENTEUER DES BARON MÜNCHHAUSEN - Trailer

Downloads

Next Liberty_Materialmappe zu DIE TOLLKÜHNEN ABENTEUER DES BARON MÜNCHHAUSEN – DownloadDownload

Mail Theaterkasse II Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz | T +43 (0)316 / 8000 | tickets@ticketzentrum.at