Alexander
Medem

Regie

Fanpost

Möchtest du Alexander Medem eine Nachricht hinterlassen oder hast du eine bestimmte Frage? Einfach Mail an: fanpost@nextliberty.com

Mehr Details

Der in Mailand 1981 geborene Regisseur ist Deutsch-Peruaner russischer Herkunft und studierte an der Universität Wien Musikwissenschaft/Theaterwissenschaft sowie am Drama Centre London Theater- und Filmregie. 2016 absolvierte er den Masterlehrgang für Kulturmanagement an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien.

Von 2008 bis 2010 war Alexander Regieassistent am Burgtheater in Wien und sammelte anschließend mit Placido Domingo, Christof Loy, Thaddeus Strassberger, Peter Konwitschny, Jürgen Flimm und Graham Vick als freier Assistent u.a. am Theater an der Wien, am Royal Opera House Covent Garden, an der Hamburgischen Staatsoper, an der Vlaamse Opera Antwerpen oder den Bregenzer Festspielen große Erfahrung.

Als freischaffender Regisseur interessiert er sich nunmehr vermehrt für das Musik-,  Kinder- und Jugendtheater. Seit 2016 arbeitet er zudem regelmäßig als Kunstvermittler am MAK, wo er ein eigenes Workshop-Format mit und für 8-10 Jährige entwickelt hat („Film ab!“). Mit der Pianistin Maria Radutu gründete er im selben Jahr den Verein „Building Bridges“, um unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen Workshops in den Bereichen Tanz, Perkussion und Gesang anzubieten. 

Bisher konnte er mit folgenden Regiearbeiten überzeugen:

  • 2018         Der Wunderkasten: Der kleine Kadi, Burg Kaprun/Land Salzburg
  • 2017         Schwups!, Jeunesse/Mozarthaus Vienna
  • 2017         Das Donauweibchen (Bernd Watzka), brick5/Tour durch Wiener Bezirke
  • 2015         Die Weihnachtsgeschichte (Musical von N. Bertassi), Teatro Mödling
  • 2015         Undine (Wiederaufnahme), Wiener Staatsoper/Studio Walfischgasse
  • 2015         Undine (Albert Lortzing/Tristan Schulze), Wiener Staatsoper/A1 Kinderzelt
  • 2014         Stalins Heiliger (Katharina Tiwald), Theater Drachengasse/Wien
  • 2014         Saci – ein Kobold im Dschungel (Miguel Kertsman), Bregenzer Festspiele
  • 2013         Le Nozze di Figaro (W.A. Mozart), Perchtoldsdorf & Bruck/Leitha
  • 2012/13   Saci – ein Kobold im Dschungel (Miguel Kertsman), Dschungel Wien
  • 2012         Das Mädchen u.d. Eisscholle, Jeunesse/Wiener Konzerthaus
  • 2012         Woyzeck 2.0 (M. Lehmann Horn), Neue Oper Wien/Kammeroper Wien
  • 2011         O Saci (Miguel Kertsman), Cultural Park District/Chicago
  • 2011         Tadschikistan, Theater Drachengasse/Wien , Publikumspreis 2011!
  • 2009         L’Enfant et les Sortilèges & O Saci (Ravel/Kertsman), St. Paul`s Church/London
  • 2008         The Guns of Carrar (B. Brecht), Cochrane Theatre/London
  • 2007         Gianni Schicchi (G. Puccini), Magdalen Hall/Oxford

 

2018/19 wird Alexander noch folgende Regie-Projekte realisieren:

  • Regie- und Schauspielworkshop für die Sommerakademie Drosendorf
  • Schwups!-Tournee für die Jeunesse
  • Strange Meeting im ORF Radiokulturhaus Innsbruck
  • Herr Mozart wacht auf für das Next Liberty (seine erste Regiearbeit dort!)
  • Sommernachtstraum im Auditorio Tenerife etc.

Mehr zu Alexander Medem: HIER

 

Mail Theaterkasse II Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz | T +43 (0)316 / 8000 | tickets@ticketzentrum.at