Ferdinand
Kienreich

Nachwuchs

Fanpost

Möchtest du Ferdinand Kienreich eine Nachricht hinterlassen oder hast du eine bestimmte Frage? Einfach Mail an: fanpost@nextliberty.com

Mehr Details

Ferdinand Kienreich kennt man sicherlich schon von so einigen Next Liberty-Produktionen; so spielte er beim großen Familienmusical in der Oper Graz "Emil und die Detektive" (Spielzeit 2015/16) und bei den Abschlusspräsentationen der Theaterpädagogik-Spielclubs mit, wo er schon seit vielen Jahren Spieler ist. Ab 08. März ist er bei "Die tollkühnen Abenteuer des Baron Münchhausen" als junger Museumsbesucher Jonah Kopf zu erleben.

Dein schönster Theatermoment als Zuschauer/in? Als ich noch ganz klein war (so ca. 4 Jahre), wollte meine Mama mit mir einmal ins Kasperltheater gehen. Wir haben uns dort aber spontan anders entschieden und sind in das Theaterstück "Der gestiefelte Kater" gegangen. Das war mein erster Kontakt mit "richtigem" Theater. Daran erinnere ich mich heute noch!

Wie ist es für dich, selbst auf der Bühne zu stehen? Jedes mal ein neues Abenteuer, da jede Vorstellung ein wenig anders ist.

Warum sollte man unbedingt ins Münchhausen-Museum kommen? Naja, wer möchte nicht mit einem wundervollen Baron in einem Museum voller Phantasie Abenteuer erleben? (Münchhausen-Man ist cool!)

Mail Theaterkasse II Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz | T +43 (0)316 / 8000 | tickets@ticketzentrum.at