Ticketzentrum
 Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz
Tel. +43 316 / 8000
Fax +43 316 / 8008-1565
Mail
tickets@ticketzentrum.at

 

Mo-Fr: 9–18 Uhr / Sa: 9–13 Uhr

Anfahrt mit Bus + Straßenbahn

Das Next Liberty wird mit den Straßenbahnlinien 1 und 7 sowie den Autobuslinien 30, 31 und 39 (Station Kaiser-Josef-Platz) angefahren. Reisebusse dürfen ganztätig in der Franz-Graf-Allee und am Burgring parken, abends am Opernring.

Tiefgarage

Eine vergünstigte Parkpauschale in Form einer Nachsteckkarte zum Preis von € 6 erhalten Sie für die "Operngarage" (Ausgang vor dem Next Liberty) und "Einspinnergasse". Dies gilt am Vorstellungstag für die Dauer von drei Stunden. Die Nachsteckkarte erhalten Sie in der Theaterkasse oder direkt vor Vorstellungsbesuch an der Kartenausgabe im Foyer des Next Liberty. Bereits mit Bankomat- oder Kreditkarte bezahlte Parktickets können nachträglich nicht mit einer Nachsteckkarte kombiniert werden!

Führungen durch die Grazer Oper vor Vorstellungsbeginn

Vor den Vormittagsvorstellungen könnt ihr mit eurer Schulklasse einen Blick hinter die Kulissen des Opernhauses werfen und hautnah erleben, wie ein Stück entsteht und was alles passieren muss, bis ein Stück vor Publikum gespielt werden kann. Die Vormittagsvorstellungen im Next Liberty beginnen um 10.30 Uhr, die Führung dauert von 9.00 bis 10.00 Uhr und kostet 2,50 € pro Schüler. Nähere Infos & Anmeldungen hierfür bei Ulrike Janach, T 0316 8008 1235 oder ulrike.janach@buehnen-graz.com

Generalproben

Zwecks Vorinformation und Erfahrungsaustausch hat sich für Lehrer und Theaterreferenten der kostenlose Besuch von Generalproben sehr bewährt. Termine werden auf Wunsch schriftlich oder telefonisch gerne bekannt gegeben. Bitte wenden Sie sich an Dr. Elmar Stengg, der sich als Großkundenbetreuer gerne um Ihr Anliegen kümmert. elmar.stengg@nextliberty.com

Theaterreferenten

Gerne würden wir Sie auch persönlich über unsere Angebote am Laufenden halten. Dazu würden wir Sie bitten, uns den Kontakt zum Theaterreferenten Ihrer Schule zu übermitteln. Bitte wenden Sie sich an Dr. Elmar Stengg, der sich als Großkundenbetreuer gerne um Ihr Anliegen kümmert. elmar.stengg@nextliberty.com

Bitte warten...

Sie haben keine Karten mehr für Ihre Gruppe reservieren können? Kein Problem! Wir setzen Sie gerne auf unsere Warteliste und kontaktieren Sie, sobald eine Vorstellung eingeschoben wird. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung und sagen Sie uns, für welches Stück Sie noch Karten benötigen würden.
Infos und Anmeldung zu allen oben genannten Aktivitäten bei Anna Forrester T 0316 / 8008 - 1120, E anna.forrester@nextliberty.com

Einführungen zum Stück

Du willst etwas über die Entstehungsgeschichte eines Stückes wissen? Mehr zu seiner Thematik? Etwas über den Autor erfahren? Das geht! Entweder direkt vor dem Besuch der Aufführung, oder aber auch in der Schule während einer Stunde mit dem begleitenden Lehrer!

Begleitmappen

Bei der Referentenprobe wird kostenloses LehrerInnen-Begleitmaterial ausgegeben. Darin finden sich: Besetzung, Vorstellungstermine, Kurz-Zusammenfassung, Inhalt – Szene für Szene, Figurenbeschreibung, Interview mit dem Regisseur, Hintergrundinfos zum Stück / zum Stückinhalt und Unterrichts-vorschläge Diese Begleitmappe können Sie auch kostenlos unter auf der jeweiligen Stückseite unserer Homepage downloaden.

Nachbesprechungen

Was hast du während der Vorstellung empfunden? Hat dir das Stück gefallen? Ja, nein, vielleicht, weiß nicht...? Sag es uns! RegisseurInnen und SchauspielerInnen diskutieren mit dir und euch gerne über das Erlebte!

Einführungen vor Ort

Nach Voranmeldung bieten wir Stückeinführungen vor Ort an. Das heißt, jemand vom Theater kommt zu Ihnen in die Schule bzw. Klasse und steht dort Rede und Antwort zu Stückinhalten, Theaterarbeit und Fragen der SchülerInnen.
Infos und Anmeldung zu allen oben genannten Aktivitäten bei Dagmar StehringT 0316 / 8008 - 1129, E dagmar.stehring@nextliberty.com

Sozialgutscheine

LehrerInnen können für sozial schwächer gestellte Kinder Sozialgutscheine im Wert von 5 € als Zuschuss zur Theaterkarte beantragen.
Kontakt & Info: Sandra Marak T 0316 / 8008 - 1122, E sandra.marak@nextliberty.com

Service-Hotline

Wenn Sie mehr zu den Altersempfehlungen und der Dauer der Stücke wissen möchten oder genauere Informationen zu den Stücken benötigen, rufen Sie uns an oder mailen Sie uns!
Kontakt & Info: Anna Forrester T 0316 / 8008 - 1120, E anna.forrester@nextliberty.com

Für spezielle Bedürfnisse

In unserem Haus gibt es selbstverständlich Plätze, die für RollstuhlfahrerInnen reserviert sind. Wir ersuchen Sie, bei Bedarf die entsprechenden Platzkarten bis spätestens eine Woche vor der Vorstellung zu reservieren. Rollstuhlfahrer und deren Begleitpersonen erhalten eine Ermäßigung von 50% auf die Eintrittspreise.

Newsletter

Registrieren Sie sich hier und Sie erhalten ab sofort unseren elektronischen Newsletter. So werden Sie wöchentlich (jeden Dienstag) über spezielle Angebote und das Programm informiert.

Mail Theaterkasse II Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz | T +43 (0)316 / 8000 | tickets@ticketzentrum.at